Samstag, 1. November 2014

HALLOWEEN 2014

Halli Hallo (:


Ich war gestern von einer Freundin auf dem Geburtstag. Sie wurde 18 und hat den groß gefeiert. Weil sie immer an Halloween Geburtstag hat, machte sie eine Mottoparty daraus: Grusel! 


Ich hatte keine Ahnung, was ich für eine Kostüm nehmen sollte. Ich habe mir vor 2 Jahren einen Sugar Skull aufgemalt und fand das sooo toll http://sassyway.blogspot.de/2012/10/halloween.html. Ich finde es sieht immer sehr schön aus und es macht auch sehr Spaß sich dafür vorzubereiten. 

Vorige Woche Freitag habe ich mich mit Caro getroffen und wir haben unsere jeweiligen Make- ups schon mal Probe aufgetragen. Caro hat ihres zum ersten Mal gezeichnet und da war es gut, dass sie es noch einmal üben konnte. Ich wollte ein ein Make- up mit Roten Farben. Ich fand zum Glück noch etwas pinkes Glitzerpuder, welches ich über meinen roten Kreis gab, welches es noch verspielter aussehen ließ. Ich wollte nämlich keine weitere Verzierungen, weil ich wusste, dass ich mir durchs Gesicht fahren würde und somit alles verwischen würde. 
Den Blumenkranz kaufte ich bei Claires für 8€. Er bestand zuerst nur aus weißen Blüten. Er war aber nicht voll genug, sodass ich noch 3 weitere weißen Blüten mit hinein klebte. Die roten Blüten sollten das Rot um die Augen herum unterstützen. Sie kaufte ich bei H&M und sind eigentlich Haarspangen. Ich kann sie immernoch herausnehmen und sie mir einfach so in die Haare machen. 
Wenn man sich andere Sugar Skulls ansieht, haben sie Frauen immer große Wellen in den Haare. Ich wählte eher leichte kleinere Wellen, die aussahen wie Beachwaves. 


Außerdem trug ich einen Maxirock, der aus einem glänzenden Stoff besteht, einem schwarzen dünnen Pullover und höhere Stiefel. Bei flachen Schuhen sieht der Rock nicht so toll aus, und sie passten zum Outfit. Es sind die Schuhe, die ich bei den letzten Fotos mit Caro trug. Ich wollte etwas Schwarzes tragen, weil es so nicht vom Kopf ablenkt. Die Perlenkette wählte ich noch, da sie etwas Altes hat und das zum Totenkopf passt. 



Es war eine sehr lustige Party und hat wirklich sehr Spaß gemacht. Zum Ende war es leider nur etwas kalt, denn ich habe meine 2. Leggings vergessen. Aber in der Garage war ein Ofen an dem ich mich auch gewärmt habe. Als Jacke hatte ich eine schwarz- weiße Collegejacke mit, die auch sehr gut zum dem Gesamten passte. Ich lege das Gruppenfoto bei, wo ihr die anderen Verkleidungen seht, die auch total super sind! Jeder war total individuell verkleidet, was total klasse war. 








xoxo Sophie 

1 Kommentar:

  1. Es sind wirklich alles tolle Kostüme :D
    Sieht wirklich klasse aus...bin wirklich beeindruckt.

    Hast du vielleicht Lust bei meiner Blogvorstellung teil zu nehmen würde mich wirklich freuen <3
    Alles Liebe Kleinstadtcinderella <3
    http://kleinstadtcinderellasnailblog.blogspot.de/2014/11/neue-reihe-blog-des-monats.html

    AntwortenLöschen