Donnerstag, 3. April 2014

FAVORITEN FEBRUAR & MÄRZ

Hallöchen
Ich möchte euch heute meine Favoriten aus den Monaten Februar und März zeigen. Ich habe beide Monate zusammengefasst, weil der Februar kurz war und ich so nicht soo viele neue Lieblinge gefunden habe, aber zusammen mit dem März ist schon etwas zusammengekommen. 



1. In einer Glossybox hatte ich einmal die "24h Aufbaucreme intensive" von CD. Sie ist ohne Silikone und Mineralöle, enthält aber pflanzliches Hyaluron und Wasserlilie. Sie gibt mir wirklich für den ganzen Tag Feuchtigkeit, obwohl sie sofort einzieht und sich sehr leicht und geschmeidig einmassieren lässt.




2. Auch bekam ich in einer Glossybox das "Fresh Eyes & Face" von bebe more. Ich hätte kein Produkt dieser bebe Reihe gekauft, weil ich dachte, die Produkte sind für "ältere" Frauen (ab 30) gedacht. Aber dieses Abschminkfluid für Augen und das Gesicht beseitigen wirkliches alles Make- Up un danach fühlt sich meine Haut sehr weich an und danach merke ich diesen Flüssigkeitsfilm, der etwas klebrig ist. Doch davon sehe ich ab und bin wirklich begeistert von diesem Make- upentferner. 




3. Meine Schwester schenkte mir mal einen Gutschein für eine Pafümerie. Für diesen "kaufte" ich mir eine Glitzernagellack von Arteco. Er heißt . Es sind große und kleine Glitzerpailetten, die man auch ohne eine Lack drunter tragen kann. 


4. Seit letztem Sommer überlege ich mir schon einen orangefarbenen Lippenstift kaufen, doch traute mich nicht. Ich hatte immer Angst, dass durch meinen Teint der Lippenstift sehr sehr grell aussieht und mich so kränlich aussehen lässt und mir überhaupt nicht stehen kann. Danke meiner Freundin Elise kaufte ich mit von P2 "..." mir doch und bin jetzt total glücklich. Er lässt sich sehr leicht auftragen, was ich an den P2 Lippenstiften sehr mag. Er passt doch ganz gut zu mir und man kann seine Kraft sehr gut abschwächen (z.B. für die Schule). 



5. Meine Lieblingsaccessoire ist die weiße Armbanduhr von der Marke fire die ich bei NKD für 5€ kaufte. Sie hat ein Gummiarmband und ist super bequem und man fühlt sie kaum. Aber dafür hört man sie extrem, aber ich finde lautes Ticken sehr entspannend. Wenn ich sie einen Tag nicht trug, fehlte mir etwas und wie viele auch sagen, fühlte ich mich nackt.




6. Außerdem begleitete mich sehr sehr oft meine Sonnenbrille von Bijou Brigitte. Ich habe mich sofort in diese verliebt, weil sie ein Blumenmuster hat und ich liebe ihre Form. Mein Problem ist, dass ich keine Sonnenbrille/ Brille finde die mir wirklich steht. Aber diese passt besser zu mir, als z.B. eine Ray Ban.


7. Seit ich in für ein Café arbeite, überlege ich ob ich den Karottencupcake lieben oder ihn lieber nicht essen sollte. Zum Anfang war ich der Meinung, er schmeckt mir überhaupt nicht. Aber seit ein paar Tagen, bin ich doch noch auf den Geschmack gekommen. Er schmeckt sehr "fruchtig" und saftig und ist sehr locker und leicht, was daran liegt, dass der Teig sehr lange geschlagen wird. Jetzt mag ich auch das Frosting aus Frischkäse sehr gerne und finde es ist ein ausgleich zu all den anderen sehr süßen Cupcakes. 




8. Mein Papa brachte von seiner Arbeit einen Smoothiemaker mit. Ich hatte schon viele Rezepte für Smoothies gelesen und war total glücklich endlich alle auszuprobieren. Ich probierte viel aus. Ich wechselte von Himbeeren zu Äpfeln und Kiwis, aber auch von Gurken zu Salaten. Und ich machte viele Geschmacksirrtümer. Darüber machte ich auf dem Blog: http://rosenrot-schneeweisschen.blogspot.de/ einen Eintrag über die Produkte die unbedingt in meine Lieblingssmoothies gehören. Sie stärken mich, sind auch Frühstücksersätze und gehen außerdem sehr schnell.


9. Mein Lieblingsbild sah man in letzter Zeit sehr oft in Zeitschriften und als auf elektronischen Litfaßsäulen in großen Städten. Es ist die Werbeanzeige von der Unterwäschenfirma Passionata. Diese wird 25 Jahre alt und feiern das mit einer zuckersüßen Kollektion. Dazu brachten sie diese Werbeanzeige heraus und ich habe mich sofort verliebt. Bar Rafaelie sieht umwerfend aus. Ich liebe ihre rosa Spitzen, den Tüllrock, aber am allerallerliebsten liebe ich ihr Gesicht und ihre Grimassse *-* 




10. Mein weiteres Lieblingsfoto ist von Shailene Woodley. Die 22 Jährige läuft gerade über Rote Teppiche für ihren Film "Divergent" (Ich freue mich schon riesig über den Film. Die Bücher sind der absolute Hammer!). Und bald kommt auch der Film zum Bestseller "Das Leben ist ein mieser Verräter" heraus. (Eins meiner Lieblingsbücher!!!). Für das ließ sie sich auch die Haare abschneiden, aber ich finde es steht ihr sehr gut und ich würde sie wirklich mit Jennifer Lawrence vergleichen :x In dem Interview redet sie über ihre Naturverbundenheit und ihre Natürlichkeit. 



11. Und zum Schluss habe ich noch ein Lieblingszitat. In der April Ausgabe von der InStyle gibt es ein Interview mit Alex Pettyfer. Er redet ihn dem über große Gefühle. Und so kommt bei der letzten Frage folgende Antwort heraus: 
Ein Freund, der mit mir zusammen das Interview gelesen hat, sagt, dass es wirklich so ist und auch Männer diese art von Gefühle haben. 


Und mit dieser Erkenntnis wünsche ich euch einen schönen Tag und genießt das wunderwunderbarem Wetter :*

xoxo Sophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen