Freitag, 26. September 2014

UND ES FALLEN DIE BLÄTTER

Hallöchen (:

Es ist wieder Herbst. Die warmen Monate sind zuende und jetzt wird es kalt. Ich hasse die kalten Monate, aber der Herbst ist noch erträglich, denn es ist noch nicht soo übelst kalt aber doch schon frisch. 
Noch eine tolle Sache am Herbst sind die ganzen natürlichen Töne, wie Braun, Orange, Geld oder Dunkelgrün. Caro wollte mit diesen tollen Farben, die auf den Blättern zusehen sind, Fotos haben und natürlich stand ich ihr sehr gerne zur Verfügung. 




Schon als Kind habe ich es geliebt durch das frisch gehackte Laub zu laufen und alles aufzuwirbeln. Ich liebe auch noch heute das Geräusch und das Gefühl. Außerdem sieht es auch so toll aus, wenn das Laub dann herunter rieselt und man alles in den Haaren hat! 


Nicht nur das Laub ist eine tolle Sache am Herbst, sondern auch der langsame Beginn um alle Dinge zu tun, die den Sommer ein einziges Mal mit dem Winter verbindet. Zum Beispiel diese Schuhe. Für den Sommer sind sie zu schwer und auch zu warm, für den Winter vielleicht nicht rutschfest, aber für den Herbst sind sie als Übergang perfekt. Du trägst, normale Sneakersocken, du kannst nur im nassen Laub ausrutschen und du bist auf alle Fälle viel größer mit Ihnen. Im Winter ist das egal, weil sich alle sowieso in ihren Tüchern verstecken und im Sommer bist du froh, so wenig wie möglich anzuhaben und Stiefeletten sind da dann das Schlimmste!

Dieses Foto gehört zu meinen liebsten, den ich mag den Lichteinstrahl und mit dem schwarz- weiß hat das Foto eine total andere Ausstrahlung, als sei es bunt geblieben. 









Dann fing es "leider" an zuregnen und weil ich unbedingt schon einmal Regenfotos machen wollte, bot es sich jetzt natürlich auch an, weil wir auch nicht wussten was wir in der Zeit machen sollten. So stellt wir und von unserem schützenden Baum weg und Caro probierte den Regen einzufangen. Es sieht auf dem Foto aus wie Schnee. Aber es machte totalen Spaß, denn der Regen war zum Glück nicht allzu doll und so konnte ich die ganze Zeit nur lachen, weil es so Spaß gemacht hat. 



Weil mein Freund auch noch dabei war und uns beobachtet hat, stellten wir ihn mit in den Regen und ich liebe das Foto! Ich kann gar nichts weitere dazu sagen, weil ich es einfach liebe! :3

Dieses Foto gehört auch zu meinen Favoriten. Ich mag einfach wie die Bank zu dem Hintergrund passt und das sogar auf der Bank noch Blätter liegen (das fällt mir gerade erst auf :O) zeigt eine tolle Seite vom Herbst. Ich mag es auch, wie ich ganz bequem auf der Bank sitze und ich finde ich sehe viel älter aus. Ich finde das Foto einfach im Kompletten einfach perfekt! Wir könnten jetzt noch weiter analysieren und interpretieren, aber es wäre perfekt dafür (Ach klingt das Geschwollen xD). 



Durch solche Fotos kann man den Herbst wirklich mögen, denn er ist so natürlich und gibt sich der Natur hin und schafft so Neues! 
Genießt noch die wenigen etwas wärmeren Tage bevor es noch richtig kalt wird!

xoxo Sophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen