Freitag, 1. August 2014

CHEWY SMARTTIECOOKIES

Guten Abend (:



Ich habe heute früh Cookies gebacken, denn für einen Freund planten wir eine Überraschungsparty am See. Wegen dem Wetter, wollte ich keine Cupcakes machen, außerdem wurde schon ein Schokokuchen gemacht. Um etwas leichtes zu wählen, was nicht soo schnell schmelzen kann, wählte ich Cookies. Außerdem habe ich diese lange nicht mehr gemacht und wieder Lust bekommen. Deswegen geht dieser Post genau über amerikanische Kekse.

Für 30 Stücke:
  • 250g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 170g sehr weicheButter
  • 180g brauner Zucker
  • 100g weißer Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier (Raumtemperatur)
  • Smarties, soviele ihr wollt 


1. Butter schmelzen lassen und dann mit den beiden Zuckersorten vermischen.


2. Danach die Eier mithin zufügen, bis Blasen entstehen.


3. Das Mehl vorher mit dem Natron, Backpulver und Salz vermischen und dann erst in die Masse unterrühren. Das solltet ihr aber nicht zu lange machen, weil die Cookies sonst nicht so gut aufgehen.


4. Ganz zum Schluss die Smarties kurz untergeben.


5. Kleine "Häufchen" in großen Abständen auf ein Backblech verteilen, welches davor mit Backpapier ausgelegt wurde. Ich habe nicht genug Platz zwischen meinen gelassen, aber man kann sie ganz einfach mit einem Messer durchtrennen.


6. Das Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 165°C Umluft ca. 15 Minuten backen. Die Cookies müssen Innendrin nicht fest sein, aber an den Rändern leicht gebräunt und knusprig. Wenn ihr sie doch ganz fest haben wollt, lasst sie einfach 5 Minuten länger drin. 

7. Die Cookies dann ganz abkühlen lassen und dann gut verschließen, denn wenn Luft in das Behältniss kommt, sind sie nicht mehr so frisch. 


Ich mag weiche- chewy Cookies viel mehr, als harte. Vielleicht liegt es daran, dass so der Teiggeschmack mehr zu schmecken ist, was ich soo mag. 
Anstatt den Scmarties könnt ihr auch M&Ms oder Schokolinsen verwenden. Ich denke, mit bunten Streuseln würde das auch gehen. 




Viel Spaß beim Ausprobieren!
xoxo Sophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen