Donnerstag, 29. Oktober 2015

GLOSSYBOX YOUNG- HERBST BEAUTY 2015

Hallöchen (:

Endlich schaffe ich es mal, mehr zu schreiben, denn Ferien sind doch mal etwas tolles! Herbstferien sind sogar noch viel besser, denn es ist Herbst!!! Und passend dazu kam Anfang der Woche die neue Glossybox Young. 

Über die letzte habe ich nicht geschrieben, weil ich nicht so begeistert war und es so gelassen habe, denn über Negatives zu schreiben, deprimiert mich sehr. Aber weil diese mich doch sehr begeistert hat, wollte ich erzählen, was in ihr drin war. 



Das erste Produkt, über das ich mich am meisten gefreut habe, war von treaclemoon die "Sweet Blueberry Memories Duschcreme" in der 500ml Größe, also wirklich das Größte! Ich habe von treaclemoon nur die kleinen Probiergrößen gekauft, weil ich vielleicht auch etwas geizig war, mir immer die großen Tuben zu kaufen. Doch jetzt bin ich wirklich froh, eine bekommen zu haben. Auch diese Sorte habe ich noch nicht probiert und ich bin so begeistert. Ich liebe Blaubeeren, ihren Geschmack und ihren Duft. Hier riecht es wirklich original nach Blaubeercupcakes, die frisch aus dem Ofen kommen und die ganze Küche mit dem Duft erfüllen. Doch bei mir riecht meine ganze Dusche danach und man fühlt sich so frisch. Man könnte denken, dass es nur in den Sommer passt, aber auch zu dem Winter. Eben weil es nach frischem Kuchen riecht und in der Weihnachtszeit backe ich noch mehr und bis Weihnachten werden die 500ml auf alle Fälle reichen!

Das nächste Produkt, was ich immer einmal ausprobieren wollte, war von Batiste Trockenshampoo mit einem Kirschgeruch. Hier ist es eine Reisegröße und kommt mir sehr gelegen, denn ich bin zurzeit in Greifswald und besuche Freundinnen, die dort studieren. Davor habe ich noch nie ein Trockenshampoo von der Marke gehabt, aber habe nur Gutes gehört, außer von meiner besten Freundin, die das für Braune hat und sehr enttäuscht. Bei diesem fand ich den Duft extrem widerlich. Also es ist ja nie der Beste, aber hier war der wirklich sehr eklig und hat mir gar nicht gefallen. Dafür ist die Qualität ganz gut. Also meine Haare haben Volumen und sind frischer, aber es ist nicht das Beste für mich... Es dauert viel länger, bis du das Pulver nicht mehr zusehen ist. Und wenn man es eilig hat, ist das nicht so förderlich. Ich werde, denke ich mal, Batiste nicht weiter ausprobieren. Die Dose alle machen, aber mir auch nicht die große Größe kaufen, denn ich habe Bessere, die dann auch billiger sind. 



Doch nicht die beiden Produkte waren die Einzigen, welche ich schon immer mal ausprobieren wollte. Auch der "Liquid Lipstick" von essence in der 03 almost real war im Päckchen. Ich bin schon öfter an dem Regal mit diesen Lipgloss vorbei gegangen, aber konnte mich noch nicht dazu bewegen. Eben wie bei den anderen 2 Produkten davor und hier bin ich wieder einmal begeistert. Die Farbe ist ein sehr nudiges Nude und passt sehr gut zu jedem Hauttyp/ zu jeder Lippenfarbe. Sie sieht sehr natürlich aus, wenn man sehr wenig Produkt verwendet, denn wenn man zu viel aufträgt, sieht es aus, als habe man Botoxlippen. Es hat mich überzeugt, dass ich mir von den essence Lippenstiften noch mehr kaufen kann, denn sie sind wirklich gut!

Als nächstes war ein uma mono Lidschatten in einem warmen Braun mit goldenem Glitzer namens "26- all ay: I love you" und ja, ich liebe ihn auch. Ich besitze zwar eine Catricepalette, aber dort ist nicht so ein tolles Braun, welches auch noch glitzert. Es ist sehr gut pigmentiert und das Glitzer ist zwar sehr doll, aber nervt nicht, sondern sieht nur toll aus! Es passt auch sehr gut in den Herbst, denn das Braun ist genau das Braun, was perfekt zu den orangen und roten Blättern, die jetzt überall herum liegen :3.

Und als letztes gab es einen goldenen Nagellack von youstar in der Farbe "Million", ein goldener Ton. Er funkelt und glitzert und ist ein wunderschöner Goldton, wie man ihn sich wünscht. Es gibt einen sehr schönen dicken Pinsel, der mich sehr an die essie- Nagellacke erinnert, und von denen bin ich auch sehr begeistert, aber nur wegen dem Pinsel. Hier lässt es sich genauso leicht auftragen und mit 2 Schichten sieht der Nagellack toll aus! Ich finde aber, Gold passt nicht so in den Herbst, obwohl es ja immer heißt "Goldener Herbst". Ich werde ihn in der Weihnachtszeit und zu Silvester tragen, weil ich mit Gold immer etwas feierliches verbinde. Trotzdem ist es ein toller Nagellack, der super aussieht! 

Ich bin sehr begeistert von dieser Box, denn ich konnte jetzt mal die Produkte ausprobieren, mit denen ich schon länger gehabert habe!

xoxo Sophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen