Mittwoch, 2. Januar 2013

RECYCLEN MIT H&M

Auf eine echt tolle und nachhalige Idee ist jetzt H&M gekommen:

Die beliebte schwedische Textileinzelhandelsunternehmen wird ab Februar 2013, als erstes weltweite Modeunternehmen, eine weltweite Kleidersammlung durchführen. 


Prinzip: Du packst eine Tüte, mit alten Klamotten, die du nicht mehr brauchst. Bringst diese zu einer der 48 Filialen in Deutschland, wo sie diese Annehmen und du bekommst für jede Tüte einen Gutschein von 15%. Mit diesem kannst du dir dann neue Klamotten günstiger machen. 
Es müssen nicht mal H&M Kleidungsstücke sein, die du abgeben willst. Jede Marke und jeder Zustand wird angenommen und recycled.

“Unser Engagement für Nachhaltigkeit ist in unserer Verantwortung für die Gesellschaft und die Umwelt verwurzelt. Wir wollen der Umwelt Gutes tun [...]“, sagt Karl-Johan Persson, CEO von H&M.

Ich finde diese Idee echt super. 
Man wird einfach seine alten Klamotten los und du bekommst sogar dafür Rabatte.




xoxo LadySophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen