Sonntag, 13. Mai 2012

SPAGHETTI IN WÜRSTCHEN





Das kreativste Spaghetti Rezept was ich kenne.
Damit wird das Essen spannend.


Mann braucht eigentlich das alles was man bei normalen Spaghetti auch braucht + Würstchen. 



Zutaten
400 gSpaghetti
500 mlTomatensauce nach Wahl
Würstchen 
Salzwasser


Zunächst werden die Wiener in kleine Stücke geschnitten. Inzwischen kann man das Salzwasser zum Kochen bringen und die Tomatensoße in einem Topf erwärmen. Anschließend werden die Spaghetti durch die Wurststücke gesteckt. Dabei sollte man beachten, dass man ca. 10 Spaghetti pro Wurststück verwendet, da sonst der Effekt verloren geht. 


Wenn man dann alle Wurststücke verarbeitet hat, kann man diese dann in das kochende Salzwasser geben und die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Wenn die Spaghetti bissfest sind, kann man sie abgießen. Die Tomatensauce nach belieben herstellen. Die dann mit den Würsten und Nudeln servieren.



xoxo Sophie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen