Freitag, 20. November 2015

SEPTEMBER- OKTOBER FAVORITEN 2015

Hallöchen (: 

Der Herbst ist da. Ich weiß nicht, ob ich leider sagen soll, denn er ist auf seine ganz eigene Art sehr schön, kann aber auch sehr anstrengend sein. So ist es für mich meist ein aufregender Monat, aber  er kann auch sehr nervig sein, doch bleiben wir noch bei den 2 Monaten, die den Unterschied von Sommer und Herbst so toll darstellen: September und Oktober.


MUSIK

Musik war ein ganz wichtiges Thema in den Monaten, denn ich habe viel Neues gehört, aber auch mal wieder Altes und meine immer gleiche Musik :D. Ich denke, ich schreibe jetzt einfach mal meine gesamte Liste auf, mit den Liedern, die von mir geherzt wurden:
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxxxxxxx.Sido- Loewenzahn +
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxSido- Hey Du +
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxCarpark North- Renegade -
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxNickelback- Satellite -
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxBullet For My Valentine- Venom +
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxJennifer Rostock- Du willst mir an die Wäsche   &   Schlaflos -
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxSido- Meine Jordans  &  Liebe -
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxAlligatoah- Lass liegen  &   Vor Gericht +
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxDie Ärzte- Schrei nach Liebe -
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxKraftklub- Wieder Winter -
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxxxxxxx.Zara Larsson- Lush Life +

+ Neu || - Alt 


MAKE- UP


Weil ich Anfang September meine Sommerbräune noch etwas behalten wollte und mein Gesicht endlich mal richtig konturieren wollte, kaufte ich mir den essence "sun club, shimmer bronzing powder" der ein warmer Braunton ist, aber auch schimmernd. So habe ich jetzt einen glitzernden und einen matten Bronzer. Doch hier sieht man das Glitzer gar nicht so doll, was auch ganz gut ist, denn im Produkt, sieht es schon sehr doll aus, aber auf der Haut nicht. Trotzdem ist er gut pigmentiert und sieht wirklich sehr schön auf der Haut aus. Er ähnelt sehr doll meiner Sommerbräune, die jetzt leider schon fast verblasst ist, aber so bleibt diese doch etwas länger bei mir und macht die grauen Tage wieder heller und lässt mich in Gedanken schweifen. 


Mehr als 3 Wochen am Stück trug ich den Catrice "Ultimate Nail Lacquer" namens 17 Caught On The Red Carpet. Das ist ein dunkles Rot, welches aber kein Bordeauxrot ist, denn das hier ist noch dunkler. Außer man trägt nur eine Schicht davon aufträgt, ist es genau so ein tolles Rot. Doch ich mochte es etwas dunkler. Mit einem Topcoat hält es noch länger und sieht damit glänzender aus. 


KLEIDUNG



Herbst und Winter sind meine liebste Zeit um Cardigans zu tragen. Ich kaufte mir Ende Sommer einen bei Primark, welcher etwas länger als meine gewohnten war, aber genauso kuschlig. Sie sind super für die Arbeit, aber auch einfach für zuhause und sie kann man zu allem tragen. 




Momentan trage ich zum Schlafen sehr gerne Hemden. Zwar nicht nur im Herbst, aber zur Zeit viel mehr als sonst. Warum? Weil mein Freund so viele hat und ich sie mir einfach klaue :3 Aber sie sind sooo bequem, so leicht, aber halten warm und sehen sooo toll aus. Auch weil sie so schön groß sind, ist es viel bequemer, als ein Shirt oder ein Top. Am Wochenende kann man auch den ganzen Tag sie tragen, denn es fällt ja keinem auf, dass es auch dein Schlafzeug ist, außer du verlässt das Haus. Dann würde ich lieber ein Neues wählen und das Andere sofort wieder anziehen, wenn ich zuhause bin. 





Ich habe außerdem noch eine neue Handyhülle, die ich sehr gerne habe, und jetzt einfach in diese Kategorie reinpacke. Sie besteht aus Kirschholz und in die Rückseite ist ein sehr schönes Blumenmuster eingearbeitet. In der Mitte befindet sich ein meditierender Buddha. Ich finde sehr sehr schön, denn das Holz ist mal etwas total anderes und sieht man sehr selten. Sie ist sehr stabil, doch leider bildeten sich schon nach kurzer Zeit kleine Risse am Rand. Sofort wenn ich einen Neuen entdeckt habe, wird der mit Klarlack überstrichen. So verhindere ich, dass sie größer werden, denn das möchte ich ungern.  http://www.amazon.de/RoseFlower-Samsung-Galaxy-Holzh%C3%BClle-Nat%C3%BCrliche%C2%A0Handgemachte%C2%A0Bambus/dp/B014KODHDI/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1447673334&sr=8-8&keywords=holzh%C3%BClle+samsung+galaxy+s5+mini


ESSEN

Es war ja wieder Martini- Markt- Zeit bei uns und das Erste, was ich tue, ist ein Langos essen! Ein Langos mit Sauerrahm, Kochschinken und Mozzarella. Ich mag den Geschmack von dem Langos, der nicht wie eine Pizza schmeckt. Sogar noch besser und ich mag es, dass man sie so belegen kann, wie man will. Habe ich hunger auf Fetakäse wird er raufgepackt oder doch eher Banane mit Schokolade. Doch ehrlich gesagt, habe ich noch nie einen mit etwas Süßem probiert, aber das werde ich bestimmt irgendwann. 




Am liebsten habe ich einen Tee von Rossmann getrunken. Er heißt "Tropica" und ist von deren Eigenmarke King's Crone. Er schmeckt nach Sommer, nach Wärme,nach Urlaub und nach Früchten. Besonders nach Sommerfrüchten, wie Ananas, Passionsfrüchte und Orange. Mein Freund zeigte ihn mir und seit dem habe ich bestimmt 3 oder 4 Packungen geleert. Er ist sehr frisch, passt in den Sommer wie auch in den Winter, denn warm schmeckt er sehr gut, aber auch kalt, ist es ein Erfrischungsgetränk. So machen wir uns immer eine riesen Kanne mit dem Tee und wenn er kalt ist kippen wir ihn nicht weg, sondern trinken ihn so. Außerdem süßen wir ihn noch, was noch besser zu dem Sommer passt. 


EREIGNISSE

Momentan liege ich krank im Bett. Ich denke, meine Kinder auf Arbeit haben mich sehr angreiflich für Bakterien gemacht, weil ich tagtäglich mit ihnen Kontakt habe. Aber seit ich Anfang September damit angefangen habe, bin ich sehr glücklich. Ich möchte nicht genau sagen, was ich tue, aber soviel, dass ich für ein Jahr mit Kindern arbeite. Ich bin sehr glücklich, doch es ist sehr spannend und aufregend uns die Arbeit erfüllt mich. 
Auch Anfang September begann eine Zeit, ohne Caro und Pascal. Beide sind für 6 Monate nach Neuseeland geflogen und leben gerade ein Leben, welches sie nie wieder leben werden und noch nie gelebt haben; in einem Auto :D. Alles darüber könnt ihr auf Caros Blog  http://whowherewhatever.blogspot.de/ lesen oder ihre Videos auf ihren Kanals  https://www.youtube.com/user/DieCaroline3 vorfolgen. Wir stehen fast täglich im Kontakt und ich schicke ihnen jeden Sonntag Abend eine lange E- Mail, mit Nachrichten, wie Dinge, die bei facebook veröffentlicht wurden, YouTube- News, oder einzelne Dinge, die ich ihnen so aus meinem Leben erzählen möchte. Diese werden dann an den darauf folgenden Tagen bei Sprachnachricht kommentiert und so weiter. Diese Woche schreibe ich schon für Woche 9 und es macht sehr viel Spaß und so sind sie nicht ganz so doll ausgeschlossen, aus ihrem alten Leben. Ich erhalte dafür im Gegensatz Postkarten, von fast jeder Stadt wo sie waren/ momentan sind. Bis jetzt habe ich 4  und die 5 ist schon auf dem Weg :3. 





Herbst ist zu Glück noch etwas Gutes, bevor der kalte und schreckliche Winter kommt. So hatte ich noch schöne Woche, mit spaziergehen, durch die Blätterhaufen zu rascheln und letzten Sonnenstrahlen zu genießen. 

xoxo Sophie




Und es tut mir leid, dass, eigentlich sehr untypisch für mich, meine Favoriten, sehr spät kommen. Doch wie ich in meinem letzten Post erzählt habe, bin ich krank gewesen und es leider immernoch, und da ist es etwas schwerer zu schreiben, aber ich habe es geschafft :3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen