Mittwoch, 15. Juli 2015

IN DER ROSENHECKE

Hallöchen (:

Meine Schwester hatte ihre Abschlussfeier, genau an dem Abend, als ich aus Kroatien wieder kam. Weil ich sehr viele Sommerkleider mitgenommen habe, hatte ich Angst gehabt, nichts für den Abend im Schrank zu haben. Doch ein Kleid fand ich ganz hinten und konnte ich endlich einmal anziehen. 


xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxSonnenbrille- aus Kroatien
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxKleid- H&M (ein ähnliches: http://www.hm.com/de/product/47014?article=47014-C)
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxJeansjacke- Primark
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxOhrringe- Bijou Brigitte
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxTasche- H&M
xoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxoxSchuhe- H&M




Das Kleid ist perfekt für Sommertage! Zwar ist der Stoff nicht dünn, sondern etwas dicker, aber das Aussehen macht das wieder weg. Es ist nicht gerade lang, doch dafür oben züchtiger. Die Rosen springen auf dem weißen Hintergrund total hervor und sie strahlen dadurch total. Es ist kein formelles Kleid, aber doch für den Anlass passte es sehr gut. Es ist locker, doch schick genug um in diese Szene hinein zupassen. Davor hatte ich nämlich am meisten Angst. Bei meiner 10. Klasse Abschlussfeier kamen alle in Jeans und Shirt (manche auch im Hemd, aber total locker), doch dort waren viele in Anzug, sowie auch mein Papa. Doch ich war zum Schluss ganz froh dieses Kleid getragen zu haben, weil es schick und elegant war, aber doch locker und bequem. Das Bequeme unterstützte ich mit der Jeansjacke, die ich draußen anhatte, weil es doch etwas frisch war. Ich finde, dass die Farben des Kleides und die der Jacke perfekt zusammen passen! Genau wie die der Schuhe, die den weißen Untergrund des Kleides zeigen und die Tasche, die das Rosa der Blüten wiederholen. Die Schuhe sind aus Spitze und passen in den Sommer, weil sie sehr luftig sind und man in ihnen nicht schwitzt. Außerdem hatte ich keine anderen Schuhe :x Meine Turnschuhe waren noch nass von der letzten Partynacht, in der wir im Regen getanzt haben und meine Römersandaletten, die ich eigentlich tragen wollte, scheuerten vom vielen tragen. Im Nachhinein, bin ich froh, diese Schuhe getragen zu haben, weil sie schöner zu dem Kleid passten und auch meine mitgenommenen Füße schonten. Nichts scheuerte und nichts drückte, weil die Spitze auch sehr sehr leicht ist und nicht zu doll auf irgendwas aufdrückt.


Der nächste Post wird über meine Kroatienreise handeln, denn ich warte noch auf viele Fotos, die gemacht wurden. Ich finde diesen Post, mit diesem wunderschönen Kleid, ist ein tollen Einschub, denn mir gefällt das Kleid sehr gut und ich möchte es jetzt auch mehr tragen. 

xoxo Sophie

1 Kommentar: