Sonntag, 22. Juni 2014

2. DEUTSCHLANDSPIEL MIT PUBLIC VIEWING #2014

Halli Hallo! 

Gestern Abend war ich beim Public Viewing und habe das 2. Deutschlandspiel gesehen. 



Ich wollte schon immer einmal mit einem riesen Publikum ein Fußballspiel sehen und weil nicht einmal 3 Minuten von unsere Wohnung ein Public Viewing eröffnet wurde, bot es sich richtig an, dort das 2. Spiel der deutschen zu sehen! 
Es gab dort einen Essensstand mit Würsten und Kammscheiben und einen Getränkewagen, der auch alles im Angebot hatte, außer Tee :D. 

Ich war mit einer Freundin zusammen da und auch wenn ich alleine dort hingegangen wäre, hätte ich mich nicht alleine gefühlt, denn es waren soo viele Deutschlandfans dort, die genau das wollten was ich mir wünschte: Deutschland als Sieger sehen! 




Wir hatten zwar nicht so gutes  Wetter, aber mit der perfekten Kleidung (bei mir: langer Regenparker, Gummistiefel, warmer Pullover, Deutschlandschal) kann es gar nicht so schlimm sein. Also in der Halbzeit bin ich dann noch schnell nach Hause gelaufen um mir noch eine dicke Jacke zu holen und auch noch schnell Tee zu kochen, denn der Wind war dann doch etwas zu kalt. Aber mit dem Tee wurde einem viel wärmer. 


Ich hatte wirklich Angst gehabt, dass wir keinen Platz beim Fußballsehen bekommen und stehen müssen, aber es waren noch total viele frei sodass wir auch einen guten Platz hatten und alles sehen konnten. 
Die Zuschauer waren mit Fahnen, Trompeten und Megaphonen ausgerüstet, sodass es eine super Stimme war. 
Die Nationalhymne wurden angekündigt und fast alle Gäste standen auf, legten die Hand auf Herz und sangen lauthals mit. Auch ich war einer dieser Menschen und es war ein unglaubliches Gefühl!
Als dann die 2 Tore für Deutschland vielen, schrien alle los und wir haben genauso gefeiert wie die Menschen im Stadion. Auch applaudierten viele, wenn Deutschland Torchancen hatten, aber diese nicht nutzen, einfach um zu sagen "Das war gut, macht weiter!", um sie zu ermutigen. Das hat mir auch total gefallen. 






Es hat mir totalen Spaß gemacht, sodass ich am Donnerstag dort wieder hingehen werde, denn seit gestern bin ich ein riiiesen Fan vom Public Viewing!

xoxo Sophie


PS: Deutschland hat gegen Ghana ein Unentschieden gespielt; 2:2. Die erste Halbzeit war seehr langweilig, aber zum Ende der 2. kamen die Deutschen endlich in Pfad. Die Spieler aus Ghana waren sehr stark und ich glaube, jeder hat sie unterschätzt! Ihre Abwehr war besser als ihre Sturm, aber trotzdem schafften sie 2 Tore. Was mich sehr gestört hat, waren die Auswechslungen von den beiden Boatengbrüdern, denn ich hätte sie gerne in einem Zweikampf zusammen gesehen! Aber was mich gefreut hat, was das Hummels doch mitspielen konnte! *-* Die Einwechslung von Klose verschaffte uns das 2:2, danach folgte sein berühmter Salto und ich war froh, dass wir das Ergebniss halten konnten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen